Linearmodule

zurück
Linearmodule
Uneingeschränkte Bewegungsfreiheit in der Automation
Pneumatisch angetriebene Linearmodule lösen eine Vielzahl von Antriebs- und Positionierungsaufgaben im Maschinen- und Anlagenbau. Das breite Sortiment aus Linear-, Hub-, Dreh-, Greif- und Portaleinheiten von norelem setzt in der Handhabungs- und Automatisierungstechnik Bewegungen in allen Richtungen um. Effizient und montagefreundlich sind die passgenau aufeinander abgestimmten Systembausteine ohne Zwischenplatten miteinander kombinierbar. Linearmodule mit Rundführungen sind in vier Baugrößen mit Hüben von 40 bis 300 mm erhältlich. Je nach Modell kann die lineare Antriebseinheit Kolbenkräfte bis 660 N realisieren und damit vertikale Lasten bis 1080 N und horizontale Lasten bis 750 N bewältigen. Die kompakteren Linearmodule mit Schienenführung sind mit Hublängen von 20 bis 200 mm und darstellbaren Kolbenkräften von 11 bis 76 N lieferbar. Je nach Baugröße stehen hier kugelumlaufgeführte oder kreuzrollengeführten Varianten zur Verfügung.

»zur Produktübersicht

Profilführungsschiene
Suche
MeinnorelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Katalog bestellen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2016 norelem Normelemente KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 (0) 71 45/206-66