norelem verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies. Einverstanden

HAWKS Racing der HAW Hamburg

zurück
  • HAWKS Racing der HAW Hamburg

Team: HAWKS Racing der HAW Hamburg

Teammitglieder in der Saison 16/17:

65

Fahrzeug:

H13 - Verbrennermotor

Seit wann gibt es das Team?

2001 als FH Hamburg Racing angefangen,

Umbenennung in HAWKS Racing Team 2003

Bisherige Erfolge:

  • FSS 2016: 3. Platz Overall
  • FSG 2016: 3. Platz im Engineering Design
  • FSA 2016: 4. Platz im Endurance, 8. Platz Overall
  • FSAE Michigan 2016: 10. Platz Overall
  • FSCZ 2015: 1. Platz Overall
  • FSS 2015: 3. Platz Dynamics Overall, 4. Platz Overall
  • FSH 2015: 2. Platz im Skidpad
  • FSAE-I 2014: 2. Platz Overall, 1. Platz Endurance

Ziele für die Saison 16/17:

  • Alle dynamischen Disziplinen erfolgreich abschließen
  • Gesamtfahrzeuggewicht unter 190kg
  • Top 10 Overall

Optimierungen am diesjährigen Fahrzeug:

  • Optimierter Lagenaufbau des Monocoques (Gewichtsreduzierung von 6kg)
  • Strömungsoptimierte Aerodynamik
  • Optimierung von sicherheitskritischen Systemen in der Elektronik
  • In Eigenfertigung 3D-gedruckte Wasserpumpe
  • Erhöhte Positionsgenauigkeit im Data Logging mittels Kopplung von GPS und Beschleunigungsdaten

Technische Highlights:

  • Aktiver Frontflügel / DRS (Drag Reduction System)
  • Anti-Intrusion-Plate aus CFK
  • Elektronmechanische Drosselwalzenbetätigung
  • Elektromechanisches Kupplungs- und Schaltsystem
  • Selbstentwickelte Titan-Pleuel
  • Reduzierte Massenträgheit im Kurbeltrieb
  • Aktive Hinterachslenkung
  • Selbstgefertigtes CFK-Felgenbett
  • Eigenentwickelte Bremssättel
  • Elektromechanische Stabiverstellung
  • Eigenentwickelte Regler für Schaltung, Kupplung und E-Gas

Hier kommen Produkte von norelem beispielsweise zum Einsatz:

Zylinderstifte von norelem kommen hauptsächlich im Bereich der Fertigung von Aerodynamik- und Monocoquebauteilen zum Einsatz. Diese werden im Formbau und in der Bauteilfertigung angewendet, um z.B. im Monocoque die genauen Lochachsen für das Fahrwerk zu definieren.

norelem Produkte im Einsatz

Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2018 norelem Normelemente KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 (0) 71 45/206-66