norelem verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies. Einverstanden

CROSS-E-BOARD

zurück
  • CROSS-E-BOARD

CROSS-E-BOARD

Projektarbeit an Rudolf-Diesel-Fachschule in Nürnberg

Drei Studenten der Rudolf-Diesel-Fachschule in Nürnberg haben im Rahmen einer Projektarbeit das CROSS-E-BOARD entwickelt. Ziel war es, das klassische Mountainboard auch in Ebenen und bergauf zu bewegen.
Ein Mountainboard ist ein Funsportgerät, dass eine Mischung aus Skateboard und Snowboard (sowohl optisch als auch technisch) ist. Darüber hinaus ist es mit luftbereiften Rädern ausgestattet, so dass es auf jedem Untergrund benutzt werden kann.

Einziges Manko an diesem Board ist, dass es nur bergab fahren kann. Deshalb entschieden sich die drei Studenten der Mechatroniktechnik das Board in dieser Hinsicht zu optimieren.
Ausgehend eines bereits vorhandenen Mountainboards konnten alle notwendigen Anpassungen erfolgen: An der Hinterachse wurden zwei Motoren befestigt, welche über zwei Getriebe die hinteren Räder antreiben. Versorgt werden die Motoren über einen Lithium Polymer Akku mit 22,2 V und 12 Ah. An jedem Motor ist zudem ein Regler angeschlossen, so dass mithilfe einer Pistolengriff-Fernsteuerung die Geschwindigkeit geregelt werden kann. Als Schutzmaßnahme wurde ein Kill-Switch verbaut, um bei einem Sturz oder ähnliches zu gewährleisten, dass die Elektronik ausschaltet.

Besonderes Highlight am CROSS-E-BOARD ist der Display, der an der Front des Boards seinen Platz gefunden hat. Dieser zeigt Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke, die Spannung einer einzelnen Akku-Zelle und den Ladezustand des Akkus in Prozent an.

Zahlen, Daten, Fakten:

Gewicht fahrbreit

12,4 kg

Höchstgeschwindigkeit auf ebener Fahrbahn

35 km/h

Reichweite (abhängig vom Gelände)

ca. 8,5 km

Fahrzeit (abhängig vom Gelände)

ca. 40 Minuten

Ladezeit mit vorhandenem Standardladegerät

ca. 6 Stunden

Ladezeit mit Schnellladegerät

ca. 2 Stunden

norelem im Projekt:

Benennung

Zahnriemenscheiben Profil T5
Zahnriemen Profil T5
Zahnwellen Profil T5

Bestellnummer

»22002-051612

»22052-0516X0420

»22007-05072

Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2018 norelem Normelemente KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 (0) 71 45/206-66