norelem verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies. Einverstanden

Weiterentwicklung eines 3-Achs CNC-gesteuerten Plasmaschneiders

zurück
Projektarbeit an der Hochschule München

Weiterentwicklung eines 3-Achs CNC-gesteuerten Plasmaschneiders

An der Hochschule München wurde ein CNC-gesteuerter Plasmaschneider entwickelt, um Stahlbleche/-platten mit verschiedenen Dicken schneiden zu können.
An der Hochschule München wurde ein CNC-gesteuerter Plasmaschneider entwickelt, um Stahlbleche/-platten mit verschiedenen Dicken schneiden zu können.
Eine Projektgruppe im 6. Semesters des Studiengangs Mechatronik an der Hochschule München optimierte und entwickelte einen bestehenden Plasmaschneider weiter. Der CNC-Plasmaschneider wird im Labor für Fertigungs- und Betriebstechnik an der Hochschule München als Vorführobjekt und zur Materialbearbeitung zukünftiger Projekte eingesetzt.
Der Tisch umfasst eine Drei-Achs-CNC Steuerung, die für einen Arbeitsraum von 1000x1000x200mm ausgelegt ist. Es sollen Bleche der Stärke 1 -20 mm mithilfe des Plasmaschneiders bearbeitet werden können. Der Antrieb erfolgt über Schrittmotoren, die jeweils die Achsen über Zahnriemen (X- und Y-Achse) und über eine Spindel (Z-Achse) verfahren.
norelem im Projekt:
Für die Umsetzung des beidseitigen Antriebs wurden einige Teile aus dem norelem Sortiment eingesetzt.
Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2018 norelem Normelemente KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 (0) 71 45/206-66