LOGIMAT 2017

zurück
  • LOGIMAT 2017

Messerückblick: norelem auf der LogiMAT 2017

Die LogiMAT

Auch dieses Jahr war norelem mit einem Stand auf der größten jährlich stattfindenden Intralogistikmesse innerhalb Europas präsent.

Dabei stehen auf der Messe Technologien für Intralogistik-Lösungen sowie das Prozessmanagement im Allgemeinen im Fokus.

Die LogiMAT hat sich über die Jahre zu einer Plattform von internationalem Format entwickelt, die heutzutage einen guten Überblick über die notwendigen Technologien für Trends wie "Digitalisierung", "Vernetzung", "Künstliche Intelligenz" und "Big Data" bietet.

Der Messestand von norelem

norelem präsentierte auf dem Messestand die aktuellen Motorpositioniertische, Ketten & Kettenräder, Aluminiumprofile und Rohrverbinder aus Edelstahl. All diese Produkte finden im Bereich der Optimierung von Logistikprozessen ihre Anwendung.

Selbstverständlich konnten die Messebesucher auch einen Blick auf weitere Neuheiten und Produktentwicklungen werfen. Frank Nahm als technischer Experte stand den zahlreichen Messebesuchern vor Ort dabei mit Rat und Tat zur Seite. Für norelem bot die LogiMAT die Gelegenheiten für informative Gespräche, gegenseitigen Austausch und interessante Kontakte.

Im Fokus: ESD Bedienteile von norelem

Dieses Jahr wurde auf der LogiMAT die norelem »ESD Produktlinie näher vorgestellt. Es handelt sich dabei um Bedienteile, welche speziell für Umgebungen mit elektrostatischen Entladungen (electrostatic discharge = ESD) entwickelt wurden.

ESD Bedienteile aus dem norelem Produktportfolio sind aus einem elektrisch ableitfähigen Kunststoff gefertigt und dadurch gemäß DIN EN 61340-5-1 einsetzbar.

ESD Bedienteile

norelem stellt auf der LogiMat verschiedene Motorpositioniertischsysteme vor:

Motorpositioniertischsysteme

Positioniertische und Positionier-Rundtische von norelem stehen für höchste Präzisionstechnik. Unterschiedlichste Bauteile, Sensoren, Endschalter oder auch Kameras lassen sich auf hundertstel Millimeter genau ausrichten. Anwendung finden die elektrisch angetriebenen, geräusch- und wartungsarm arbeitenden Motortische in Werkzeugmaschinen, Bearbeitungszentren, Handhabungssystemen, im Vorrichtungsbau sowie in Mess- und Prüfeinrichtungen. Die vielseitigen Verfahr- und Positioniermodule sind für Verfahrensgeschwindigkeiten bis 1,2m/min und Objekte bis zu 10 kg Gewicht geeignet.

Messeimpressionen von der LogiMAT

Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2018 norelem Normelemente KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 (0) 71 45/206-66