Kugeldruckschrauben

zurück
Test

Kugeldruckschrauben

Kugeldruckschrauben werden zum Spannen oder als Auflageelement von Werkstücken verwendet. Vor allem im Betriebsmittelbau bei Werkzeugmaschinen kommen Kugeldruckschrauben häufig zum Einsatz. Sie setzen sich aus einer üblichen Standardschraube und einer eingebördelten Kugel am Ende des Gewindes zusammen. Durch die schwenkbare Kugel, die sich der Werkstückoberfläche anpasst, kann ein exakter Druck- oder Rastpunkt erzeugt werden, ohne dabei die Oberfläche des Materials zu zerstören. Mithilfe des Gewindes der Schraube kann zusätzlich die Spannkraft zugestellt werden.
Die Produktpalette von norelem umfasst Kugeldruckschrauben in zahlreichen und verschiedenen Variationen.

Direkt zum Shop

Suche
MeinnorelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Katalog bestellen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2017 norelem Normelemente KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 (0) 71 45/206-66