Neuheiten
Arretierbolzen und Rastbolzen von norelem
Als Arretierbolzen – in der Praxis auch häufig Rastbolzen genannt – wird eine genormte Rasteinheit bezeichnet, mit deren Hilfe sich bewegliche Maschinenelemente in einer bestimmten Position fixieren oder indexieren lassen.

       

Vom Standard-Modell bis zur pneumatischen Ausführung: Arretierbolzen und Rastbolzen sind bei norelem in vielen Ausführungen und Bauformen erhältlich.

Der Aufbau von Arretierbolzen und Rastbolzen

Der klassische Arretierbolzen verfügt über einen Zugknopf oder auch einen Zugring. Über einen Mechanismus wird der Arretierstift aus dem entsprechenden Gegenstück gezogen. So lassen sich die Steckverbindungen schnell und unkompliziert fixieren und lösen.

Die Funktionsweise von Arretierbolzen und Rastbolzen

Arretierbolzen bestehen aus einer Führung mit einem Stift im Inneren. Wenn der Griff gezogen wird, geht der Stift in die Führung und die Position des beweglichen Teils kann sich ändern. Wenn die gewünschte Position erreicht ist, wird der Zug losgelassen und der Rastbolzen fixiert die Position des beweglichen Teils. Rastbolzen halten den stärksten Querkräften stand. Erst das manuelle Eingreifen eines Anwenders verändert die Arretierstellung.
Mit Hilfe des Arretierbolzen ist es möglich, eine formschlüssige Verbindung zwischen einem fest verbauten Bauteil und einem beweglichen Bauteil zu lösen. Das geschieht durch die manuelle Betätigung des Zugknopfes oder des Zugrings, durch eine Fernbetätigung oder durch eine pneumatische Ansteuerung – eine Weiterentwicklung, die neue Maßstäbe in der Automatisierung setzt. Rastbolzen werden dort eingesetzt, wo es erforderlich ist, Positionsänderungen durch Querkräfte zu verhindern.

Einsatzgebiete von Rastbolzen & Arretierbolzen

Arretierbolzen von norelem sind in einer Vielzahl von Ausführungen verfügbar. Somit können die Arretierbolzen in einem breitgefächerten Einsatzgebiet genutzt werden:
  • Sichern von Schwenk- und Drehvorrichtungen
  • Anschlagpositionierung
  • Höhenverstellung
  • Schnelles Trennen von Bauteilen
Arretierbolzen von norelem sind äußerst robust und langlebig. Bei der Qualitätsprüfung wird im Speziellen auf einen exakten Lauf und eine einwandfreie Rastung in der Endlage geachtet. Diese Qualität der Bolzen garantiert eine reibungsfreie Funktionalität in der Praxis.

Unterschiedliche Typen von Rastbolzen und Arretierbolzen

Arretierbolzen von norelem sind in vielen Ausführungen und Bauformen erhältlich. Neben den Stahlvarianten sind besonders hochwertige Arretierbolzen aus Edelstahl verfügbar.

Verschiedene Formbezeichnungen beschreiben die kleinen Unterschiede der Arretierbolzen: So gibt es Modelle mit Gewindesicherung, mit verlängertem Arretierstift, kurze Ausführungen, Rastbolzen für dünnwandige Teile, eine ECO-Variante, Arretierbolzen mit Verriegelung, mit Verdrehsicherung und Anlaufschräge, mit Verriegelungsmarkierung, mit und ohne Bund sowie mit und ohne Anschlag.

Des Weiteren bietet norelem hochwertige Premium- und Präzisions-Arretierbolzen mit zylindrischem bzw. konischem Arretierstift, mit pneumatischer Arretierung und mit Anlaufschräge. Die Anlaufschräge erlaubt eine selbsttätigende Ausrückung des Bolzens durch einseitige Querkräfte.

Der pneumatische Arretierbolzen von norelem setzt neue Maßstäbe in der Automatisierung. Er wird durch Anlegen von Druckluft betätigt. Die Rückstellung erfolgt durch eine Trennung von der Luftzufuhr. Anwendung findet der pneumatische Arretierbolzen beispielsweise in getakteten Fertigungsanlagen oder Montageeinrichtungen sowie bei sicherheitsrelevanten Anwendungen, die kein manuelles Entriegeln erlauben.

Für bestimmte Bereiche, bei denen der Arretierstift nicht anschlagen soll, gibt es die Arretierbolzen mit Gewindesicherung. Mit Hilfe der Gewindesicherung kann die Einbautiefe exakt auf die vorhandenen Bauteile abgestimmt werden, somit ist kein Anschlagen notwendig.

Für Anwendungen, in denen eine unerwünschte Bewegung des Arretierbolzen vermieden werden soll, eignen sich die Modelle mit Verriegelung. Sie überzeugen durch eine einfache Handhabung. Durch Betätigen eines Druckknopfs erfolgt eine Verriegelung; ein roter Entriegelungsknopf ermöglicht das praktische Lösen und Verändern der Arretierstellung.

Eine weitere Lösung ist der norelem Arretierbolzen mit Verdrehsicherung, der mit Fein- oder Regelgewinde erhältlich ist. Die spezielle Sicherung sorgt dafür, dass sich die Position des Bolzens zur Hülse nicht verändert. Eine Anlaufschräge erlaubt eine selbsttätigende Ausrückung des Rastbolzens durch einseitige Querkräfte. Das Lösen der Schraube bis zur Markierung am Bolzen ermöglicht ein Verdrehen der Anlaufschräge im Raster von 60°.

In unzugänglichen Bauräumen, in denen eine Bedienung erschwert ist oder aus Ergonomie- und Sicherheitsaspekten eine distanzierte Betätigung nötig ist, sind die Arretierbolzen mit Fernbetätigung die optimale Lösung. Die Kopplung zwischen Arretierbolzen und Bedienerseite erfolgt über einen Bowdenzug. Die Kombination aus Arretierbolzen und Betätigungselement bildet ein Komplettsystem, welches für viele Anwendungsfälle eingesetzt werden kann. Alternativ zum Betätigungselement dient der beiliegende Schraubnippel (Ø5 x 7 mm) zur Einbindung eines individuellen Betätigungselements in das System.

Die Präzisions-Arretierbolzen mit konischem Arretierstift bilden eine optimale Kombination für das schnelle Positionieren und Fixieren. Durch die präzise Ausführung des Arretierbolzens und der Buchse wird eine hohe Wiederholgenauigkeit beim Zusammenstecken zweier Elemente erreicht.

Bei den Kopfvarianten stehen den Kunden ebenfalls verschiedene Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung: Erhältlich sind Pilzgriffe, T-Griffe, L-Formen, Pilzgriffe mit Fernbetätigung, Ringe, Griffkugel und Fünfsterngriffe.

Grundsätzlich sind alle Arretierbolzen im Sortiment in gängigen Stiftlängen von 24-134 mm und Bolzendurchmessern von 3-25 mm erhältlich.

Zusätzlich zu den Arretierbolzen bietet norelem folgendes Zubehör an:
Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2021 norelem Normelemente GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 71 45/206-66