norelem verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies.Einverstanden
Spannbolzen Stahl oder Edelstahl mit Klemmwinkel
04755

Spannbolzen Stahl oder Edelstahl mit Klemmwinkel

zurück

Artikelbeschreibung/Produktabbildungen

BeschreibungWerkstoff:Griffhebel aus Zinkdruckguss nach DIN EN 12844.
Klemmwinkel Zinkdruckguss.
Klemmkeile Stahl 1.0715 oder Edelstahl 1.4305.
Ausführung:Griffhebel schwarz, kunststoffbeschichtet.
Klemmkeile brüniert oder blank.
Hinweis:Die Klemmwinkel sind geeignet um Aluminiumprofile auf Lochrastertischen oder Platten mit Bohrung Ø16 mm, Ø20 mm oder Ø28 mm beispielsweise als Anschlag zu fixieren. Durch das Lösen des Klemmhebels werden beide Klemmungen freigegeben, sodass eine freie Drehung und ein Verschieben möglich ist. Die Spannbolzen mit Klemmwinkel werden meist paarweise eingesetzt.Vorteile:Funktion auch bei dünner Materialdicke der Aufspannplatte (Metall ≥8 mm oder ≥4 mm und Holz ≥18 mm).
Oberflächenschonende Verspannung in der Bohrung.
Werkzeuglose Bedienung.
Besonderheiten:
RoHS
DownloadHier gibt es die Informationen gesammelt als PDF:

Suchen Sie CAD Daten? Diese finden Sie direkt in der Produkttabelle.
 Datenblatt 04755 Spannbolzen Stahl oder Edelstahl mit Klemmwinkel 387 kB

Zeichnungen

Spannbolzen Stahl oder Edelstahl mit Klemmwinkel

Artikelauswahl/-filter

BestellnummerMaterial
Grundkörper
BD

H1H2L1L2CADZub.PreisBestellen
04755-016Stahl321625362065 31,12 €
04755-120Edelstahl322021362065 33,46 €
04755-028Stahl322836362065 38,16 €
Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2020 norelem Normelemente KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 (0) 71 45/206-66