Artikelbeschreibung/Produktabbildungen

BeschreibungWerkstoff:Gehäuse Kunststoff.
Andrückplatten Wälzlagerstahl.
Kugeln Stahl.
Hinweis:Die Linearkugellager entsprechen der Serie 3 nach ISO 10285. Mit beidseitiger Doppellippendichtung. Diese Lager zeichnen sich im Vergleich zu einem Standardlinearkugellager durch die doppelte Tragfähigkeit oder achtfache Weglebensdauer aus. Durch den Winkelfehlerausgleich werden Fluchtungsfehler von Gehäusebohrungen oder Wellendurchbiegungen ausglichen, die Lastverteilung optimiert und eine gleichmäßige Belastung aller Kugeln über die gesamte Lagerlänge sichergestellt. Die Sicherung der Linearkugellager erfolgt mit Sicherungsringen nach DIN 471/472.

Empfohlene Toleranzen:
Welle: h6
Gehäuse: H7

Linearkugellager mit beidseitiger Dichtung sollten vor dem Einbau gefettet werden.

Die angegebenen Tragzahlen gelten bei Einsatz von gehärteten und geschliffenen Wellen.
Temperaturbereich:-20 °C bis +80 °C.Besonderheiten:
RoHS
DownloadHier gibt es die Informationen gesammelt als PDF:

Suchen Sie CAD Daten? Diese finden Sie direkt in der Produkttabelle.
 Datenblatt 21515_AG Linearkugellager mit Winkelfehlerausgleich, hohe Tragzahl, geschlossen 148 kB

Zeichnungen

Linearkugellager mit Winkelfehlerausgleich, hohe Tragzahl, geschlossen

Artikelauswahl/-filter

BestellnummerAusführung

DD1D2LL1L2Tragzahlen
dynamisch
N
Tragzahlen
statisch
N
CADZub.PreisBestellen
21515-1602geschlossen162624,93624,61,322002400 32,66 €
21515-2002geschlossen203230,34531,21,640004400 37,70 €
21515-2502geschlossen254037,55843,71,8567007300 47,90 €
21515-3002geschlossen304744,56851,71,8583009100 56,42 €
21515-4002geschlossen4062598060,32,151370015000 80,40 €
Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2021 norelem Normelemente GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 71 45/206-66