Positionierzylinder mit Schnellspannsystem

zurück
Test

Positionierzylinder mit Schnellspannsystem

Das Positionier- und Spannsystem mechanisch ermöglicht ein genaues Positionieren und Befestigen von Aufspann- und Grundplatten in Sekundenschnelle. Dies sorgt für eine zusätzliche Zeitersparnis beim Rüsten.
Anwendung:

Im ersten Schritt wird der Positionszylinder in die Aufnahmebohrung eingesetzt und der Knopf eingedrückt. Dadurch werden die drei Stellkugeln nach außen auseinandergetrieben, um die Komponenten zu positionieren. Mithilfe eines Sechskantschlüssels wird die Feststellschraube angezogen, sodass ein formschlüssiges und sicheres Festspannen der Komponenten erreicht wird.

Direkt zum Shop

Mein norelemE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
zum Warenkorb
Schnellbestellung / Verfügbarkeit prüfenDirekte Artikelbestellung oder Verfügbarkeit überprüfen.anzeigen
CallbackSie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück.anzeigen
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2021 norelem Normelemente GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 71 45/206-41 bis 43 · Fax +49 71 45/206-66